Sparen Sie bei unserer Winter Aktion bis zu 30% auf ausgewählte Artikel!

#3fa435

BALANCEEXPERTE

Milliarden an nützlichen Freunden
für Ihren Darm.

BIO´TIK

Freundliche Bakterien, die sich gerne ein Plätzchen in Ihrem Darm suchen, um dort ihre Kultur zu verbreiten. Einfach einnehmen und die Folgen genießen. 

  • 18 verschiedene Stämme
  • Einzigartige Mischung
  • Mit Sacchareomyces boulardii
  • Patentierter Magensäureschutz

BIO´TIK
59 €

inkl. MwSt., versandkostenfrei
Lieferzeit: Lieferzeit : 1-3 Werktage

GMP Compliant

Doping Substances Tested

Supercritical CO2 Extraction

  • 15096

PREMIUM BIO'TIK

Probiotika sind sehr verbreitete Produkte und ihr Nutzen ist gut bekannt und erforscht. Es handelt sich um für den Menschen symbiontische Bakterien, welche sich in einem schlafenden Zustand befinden und durch die Einnahme im Körper aktiviert werden. Bis jetzt wurde angenommen, der Mensch sei der Wirt, welcher Bakterien in seinem Darm unterhält, die bei der Verdauung helfen und Vitamine produzieren. Die Wissenschaft spricht jedoch heute von einem Superorganismus Mensch, in dem Bakterien, Viren, Pilze, Eukaryoten und andere Lebewesen als Teil des Ganzen wohnen. Vieles deutet sogar darauf hin, dass Erkrankungen erst auf der Basis eines Übergewichts von parasitären und pathologischen Bakterien und Viren entstehen können. Probiotika können hier wieder zurück zur gesunden Balance führen. 

Für den Menschen wichtige Bakterien lassen sich grob unterteilen in Stämme die Milchsäure produzieren (Lactobazillen) und jene, die wichtige Neurotransmitter wie Serotonin, Dopamin oder Acetylcholin herstellen. Wir haben aus allen Gruppen eine einzigartige und artgerechte Mischung formuliert. Natürlich nur aus den hochwertigsten Rohmaterialien und patentierten Stämmen. Einzigartig ist auch die Kombination mit Sacchareomyces boulardii, einem probiotischen Pilzstamm. Dieser kann zwar nicht dauerhaft im menschlichen Organismus leben, zeigte aber in hunderten Untersuchungen zahlreiche positive Wirkungen auf den menschlichen Organismus, solange er sich dort als Gast aufhielt. 

Um die Probiotika vor der Magensäure zu schützen, wurde mit einem patentierten Verfahren eine Hülle geschaffen, welche diese schützt. 

Pro Tagesdosis (1 Kapsel)
Min. 27 x 109 KBE (CFU) (Saccharomyces boulardii + Probiotische Bakterienkulturen)
Saccharomyces boulardii
Lactobacillus rhamnosus Rosell-11 ND
Bifidobacterium longum Rosell-175
Bifidobacterium bifidum Rosell-71
Lactobacillus helveticus Rosell-52 ND
Lactobacillus plantarum Rosell-1012 ND
Bifidobacterium infantis Rosell-33
Lactobacillus paracasei Lafti L26
Pediococcus acidilactici R1001
Enterococcus faecium R0026
Lactococcus lactis R1058
Bifidobacterium animalis ssp. lactis Lafti B94
Bifidobacterium breve R0070
Lactobacillus salivarius HA-118
Lactobacillus acidophilus Rosell-418
Lactobacillus casei Rosell-215ND
Lactobacillus bulgaricus
Streptococcus thermophilus R0083

 

 

Nehmen Sie am besten morgens direkt nach dem Aufstehen oder abends vor dem Schlafengehen eine Kapsel ein. Damit die Keime nicht zu lange im Magen verbleiben, sollte die Einnahme getrennt von den Mahlzeiten erfolgen.

Verschlossen bei Raumtemperatur außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Angegebene Verzehrmenge nicht überschreiten. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.