Shop

FAQ

Häufig gestellte Fragen

1. Woher weiß art’gerecht, was mein Körper benötigt?

Die Evolution zeigt uns, dass Veränderungen ihre Zeit brauchen. Die rasante Entwicklung in der historischen Menschheitsgeschichte hat uns weit gebracht, doch sind die modernen Entwicklungen und massiven Veränderungen nur ein Wimpernschlag im Vergleich zu der Entwicklung des Menschen (humanoide Formen) in den letzten 2,5 Millionen Jahren. Auch die 300 tausend Jahre Evolutionsgeschichte des Homo Sapiens dauerte, im Vergleich zu den Entwicklungen der Neuzeit, lange. Die Funktionsweise des Menschen ist allerdings in unserer DNA programmiert. Unsere Gene bestimmen, wie etwas in unserem Körper funktioniert. Wir wissen über die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen dieses Planeten, doch sind die evolutionären Spielregeln für alle gleich. Das ist auch die Basis unserer Produkte: hochkonzentrierte Lebensmittel aus Rohstoffen, die seit Beginn unserer Evolution in unserem biologischen Bauplan fest verankert sind. Deshalb können unsere hochwertigen Produkte auch vom Kleinkind bis zum Senioren universell eingesetzt werden.

2. Was ist der Unterschied zwischen artgerechten und eher ungeeigneten Nahrungsmitteln?

Die gemeinsame Evolution von Pflanzen, Tieren und Menschen hat in unseren Genen fest verankert, welche Bausteine unser Organismus benötigt, um optimal zu funktionieren und ein Maximum an Widerstandsfähigkeit zu entwickeln. Dabei ist entscheidend, über welchen Zeitraum ein Nahrungsmittel von uns Menschen gegessen wird: erst nach etwa 120.000 Jahren können unsere Gene ein Nahrungsmittel als artgerecht erkennen. Und das lässt sich wissenschaftlich belegen und messen: Reagiert der Körper nach einer Mahlzeit mit einer Entzündung, wehrt er sich gegen das aufgenommene Nahrungsmittel. Wir fühlen uns müde und energielos. Ebenso erkennt der menschliche Organismus artgerechte Nahrung: Nach dem Essen fühlen wir uns nicht nur satt, sondern auch zufrieden und glücklich.

3. Was macht art’gerecht anders als andere Unternehmen auf dem Markt?

Wir verstehen uns als Partner, Dienstleister und Informations-Plattform für all jene Menschen, die auf natürliche Lösungen setzen. Jedes Produkt aus unserem Sortiment soll dem Menschen eine schnelle und trotzdem artgerechte Option zum Erhalt oder der Verbesserung der Gesundheit, Leistungs- und Widerstandsfähigkeit bieten, die sich gut in den Alltag integrieren lässt. Jedoch verbirgt sich hinter art‘gerecht mehr nur als Kapseln, Granulate und Superfood: Unser Fokus auf nützlichen Inhalten, die dem Nutzer einen Mehrwert bieten, in Kombination mit wissenschaftlichen Erkenntnissen und Neuerungen, machen uns einzigartig.

4. Was ist das Besondere an art’gerecht Produkten?

Hinter jedem Produkt steckt ein langer Entwicklungsweg. Doch sind die Grundregeln für alle Produkte sehr ähnlich: 

• Artgerechte Bio-Rohstoffe in Premiumqualität
• Artgerechte und innovative Herstellungsverfahren, Vollspektrum-Extraktionen sowie eigene patentierte Technologien
• Artgerechte Kombinationen, auf die Bedürfnisse des Menschen angepasst 

Wir sind kompromisslos, wenn es um die Qualität unserer Produkte und die wissenschaftliche Expertise geht. Die Zusammenstellung und Komposition der einzelnen Inhaltsstoffe sind auf die menschliche DNA und auf die unserer Art entsprechende Lebensweise abgestimmt. Darüber hinaus haben wir eigene Verfahren entwickelt, um die biologische Aktivität unserer Produkte im Vergleich zu anderen Anbietern zu optimieren.

Der Unterschied zu anderen Produkten wird bei der Anwendung auch schnell spür- und erkennbar: Die Rohstoffe in ihrer reinen Form, ohne künstliche Zusatzstoffe, spiegeln sich im natürlichen Geschmack wider und zeigen einen sofortigen Effekt.

5. Mit welchen Produkten sollte ich starten?

RE’SET

Vielleicht ist der Start in ein artgerechtes Leben für den ein oder anderen etwas ungewöhnlich und neu. Dafür haben wir RE’SET entwickelt: Gesundheit beginnt im Darm. Als Bestandteil des Immunsystems und größte Fläche zur Außenwelt, ist ein funktionierender Darm die Basis für eine optimale Nährstoffaufnahme, mehr Gesundheit und ein ausgewogenes, artgerechtes Leben. 


PER’FORM
SportlerInnen profitieren von unseren Produkten, da wir explizit für die individuelle Performance ein starkes Paket bereitgestellt haben: Mit A’MIN, dem Aufbauhelfer und Versorger während und nach dem Training, N’ERGY als Energiebündel zu Energieproduktion während und vor der Belastung, und L‘FERRIN als Immun- und Eisenregulator und Beschützer in der modernen Welt, steht der Leistungssteigerung nichts im Weg. 

DAI’LY
Unsere Produkte A’MIN (die 21 für den Menschen wichtigen Aminosäuren), MUL’TI (exakt auf den Menschen abgestimmte Vitalstoff-Komposition) und O’MEGA (pure, reine und unbelastete Omega-3-Fettsäuren aus Fisch und Krill) versorgen den menschlichen Organismus mit Bausteinen, die er jeden Tag benötigt. Diese drei Produkte bilden eine hervorragende Basis, um sich artgerecht zu ernähren oder eine artgerechte Ernährung zu ergänzen. 

Wenn sie nach dem Beschützer für die moderne Welt suchen oder den Organismus auf ein höheres Level heben möchten, empfehlen wir unser L’FERRIN – purifiziertes Lactoferrin CLNTM. Ein wahres Multitalent, bis zu 10x bioaktiver als vergleichbare Produkte und höchstmöglicher Reinheit, Dank dem zweistufigen schonenden Aufreinigungsverfahren.

6. Kann es passieren, dass ich die Produkte überdosiere?

Jeder Inhaltstoff und jeder Reiz können bei unterschiedlichen Dosierungen positive und negative Auswirkungen haben. Die Verzehrempfehlungen richten sich nach einer optimalen Zufuhr für den Menschen und stellen keine Überdosierung dar. 

Höhere Dosierungen, die über die Verzehrempfehlung hinaus gehen, sollten mit einem Arzt oder fachbezogenen Therapeuten besprochen werden.

7. Sind Allergien oder Unverträglichkeiten bekannt?

Unsere artgerechten Produkte basieren auf natürlichen Rohstoffen. Allergien und Unverträglichkeiten sind nicht bekannt. Unsere Produkte sind frei von Allergenen. Sollten dennoch Allergien oder Unverträglichkeiten auftreten, ist die Rücksprache mit dem behandelnden Arzt oder Therapeuten sinnvoll. Weiterhin steht unser Kundenservice gerne für Fragen zur Verfügung. 

Tipp: Unsere Produkte sind frei von versteckten Inhaltsstoffen. Sollten Sie an einer Allergie leiden, werfen Sie einen Blick auf unsere Produktlabels: was dort nicht draufsteht, ist auch nicht drin. Das garantieren wir.

8. Ist Kapseln zu schlucken denn artgerecht?

Wir möchten dem Menschen Möglichkeiten bieten, die sich gut in den Alltag integrieren lassen. Wir streben also nicht nach einer Lebensweise, die den Menschen zurück in die Steinzeit bringt, sondern nach einer modernen Welt ohne die Probleme und Beschwerden der Neuzeit. 
Mit unseren evolutionären Gesundheitsmitteln möchten wir einen Impuls geben, durch den sich Gesundheit entwickeln kann. Dieser Impuls sollte kein Dauerreiz sein, sondern nur so groß, dass der Stein ins Rollen kommt. Natürlich kann durch eine artgerechte Ernährung der Nährstoffbedarf gedeckt werden. Ist es allerdings zeitlich nicht möglich, besteht erhöhter Bedarf oder fehlt schlicht und einfach die Lust, kann bereits eine Kapsel MUL’TI einen Großteil des täglichen Mikronährstoffbedarfes abdecken.

9. Warum sind die Produkte in schwarzem Glas verpackt?

Tatsächlich handelt es sich um ein spezielles Violettglas, das nur bestimmte Lichtfrequenzen hindurch lässt. So werden die wertvollen Inhalte optimal geschützt und die Bioaktivität bleibt länger erhalten. Es ist zu 100% recycelbar und kann im Grünglascontainer entsorgt werden. Die andere Möglichkeit wäre, das Glas wiederzuverwenden, um hochwertige Naturprodukte zu Hause zu lagern. Es ist sehr robust und eignet sich für alle Geschirrspülzyklen.

10. Nach welchen Qualitätskriterien werden eure Produkte hergestellt?

Unsere Produkte werden durchgängig in GMP-(Good-Manufacturing-Praxis) behördlich überwachten Betrieben, oder in Betrieben mit ISO 9001 Zertifizierung und HACCP Konzept, oder IFS Food Zertifizierung hergestellt und abgefüllt. Unsere Lohnhersteller halten hierbei die höchsten Qualitätsstandards ein, die zum Teil weit über die gesetzlichen Vorschriften für die Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln hinausgehen. Die Sicherstellung erfolgt über behördliche Audits und eine eigene Lieferantenqualifizierung, die an strengen Maßstäben ausgerichtet ist.

11. Warum versendet ihr manche Produkte nicht im Hochsommer?

Kritische Produkte versenden wir zu Hochtemperaturzeiten z.B. nicht übers Wochenende. Die Temperaturen im LKW monitoren wir stichprobenartig über Temperaturlogger, was aber keinen Standardprozess darstellt. Grundsätzlich sind die Temperaturen am Produkt aufgrund der Tertiär-, Sekundär- und Primärverpackung aber deutlich niedriger als im LKW selbst. Nach Öffnung der Produkte empfehlen wir aus Qualitätsgründen immer eine Lagerung bei Raumtemperatur und direkte Sonneneinstrahlung sowie einen zügigen Verbrauch.

Grundsätzlich können Sie davon ausgehen, dass solange sie keine starken Produktveränderungen (Farbe, Geruch etc.) wahrnehmen, die Produkte bedenkenlos einnehmen können und diese nicht verdorben sind.

12. Wie sollte ich art’gerecht Produkte am besten lagern?

Unsere Produkte sind kühl (unter 25°C) und trocken außerhalb direkter Sonneneinstrahlung und außerhalb der Reichweite von Kindern zu lagern.

13. Für wen sind eure Produkte der schwarzen Linie konzipiert?

Unsere Produkte richten sich an gesunde Erwachsene, die aufgrund ihres Lifestyles keine artgerechte Ernährung praktizieren können und dennoch ihren Nährstoffhaushalt optimal an die Evolution angelehnt ergänzen möchten.

14. Ist Gluten in euren Produkten enthalten?

Nein. Alle unsere Produkte sind glutenfrei.

15. Ist Laktose in euren Produkten enthalten?

Nein. Alle unsere Produkte sind laktosefrei. L’FERRIN & BIO’TIC enthalten aufgrund ihrer Beschaffenheit (Lactoferrin ist ein Molkeextrakt und Probiotika sind Milchsäurebakterien) lediglich Spuren von Laktose. Auch Milchproteine sind als Allergene in diesen Produkten enthalten.

16. Haben eure Produkte Zusatzstoffe?

Nur bei sehr wenigen unserer Produkte sind Zusatzstoffe enthalten. Diese sollen nicht als „billiges Füllmaterial“ dienen, sondern wurden aufgrund unserer hohen Qualitätsansprüche ausgewählt. Nur so können wir die schonende Herstellung und längere Haltbarkeit gewährleisten. Im Rahmen unseres Qualitätsversprechens sind wir aber kontinuierlich auf der Suche nach natürlichen Alternativen, um zukünftig ohne diese Stoffe produzieren zu können.

17. Kann ich eure Produkte in der Schwangerschaft einnehmen?

Eine Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln sollte immer nach individueller Rücksprache mit dem betreuenden Frauenarzt getroffen werden. Unsere Produkte META’BOL und N’ERGY enthalten Coffein / Guarana und sollten daher nicht in der Schwangerschaft eingenommen werden.

18. Darf man eure Kapseln öffnen?

Wie bei allen verkapselten Produkten gilt auch hier: Die Kapsel darf nicht geöffnet werden. Nur aufgrund der Kapsel können die Nährstoffe bestmöglich verstoffwechselt werden und ihre ernährungsphysiologische Wirkung zeigen.

19. Haben eure Produkte Bioqualität?

Wir werden jährlich mit dem Code DE-ÖKO-003 zertifiziert. Viele unserer Rohstoffe werden in Bioqualität gekauft. Um eine europäische Biozertifizierung aufrecht zu erhalten, müssen die Lieferanten in umfangreichen Prüfungen zertifiziert werden.

Dies ist nicht immer möglich, weshalb unsere Produkte überwiegend nicht zertifiziert sind, obwohl sie Bioqualität hätten.

Ebenso sind viele unserer Produkte nicht nach europäischen Biokriterien zertifiziert. Aufgrund gesetzlicher Anforderungen sind diese Zertifizierungen nicht übertragbar.

20. Warum sind bei manchen eurer Produkte Nährstoffe höher dosiert als der NRV-Wert (Nutrient Reference Value) der EU?

Diese Stoffe sind beabsichtigt höher dosiert, weil bei diesen ausgewählten Vitaminen und Mineralstoffen in unseren Breiten häufig ein Mangel herrscht.

Unsere Dosierungen sind auch in der von uns empfohlenen Tagesdosis sicher. Dennoch sollte sie nicht überschritten werden.

21. Könnt ihr eure Produkte wissenschaftlich belegen?

Ja, wir können alle unsere Produkte und Produktzusammensetzungen wissenschaftlich belegen. Aufgrund der europäischen Verordnung zu gesundheitsbezogenen Aussagen von Lebensmitteln (Health Claims Verordnung) dürfen wir allerdings zu vielen unserer Produkte keine Aussage treffen. Hier wurden die Stoffe noch nicht von der EFSA bewertet.

Bei eigenen Recherchen zu den Stoffen kann man auch als Endverbraucher einen Einblick zur Datenlage nehmen und sich eine eigene Meinung bilden.

22. Ich muss Antibiotika nehmen. Kann ich eure Produkte weiter nutzen?

Da Antibiotika erwiesenermaßen die Darmflora negativ beeinflussen, kann mit einem Produkt mit Milchsäurebakterien wie unserem BIO’TIC der Wiederaufbau Darmflora unterstützt werden. Auch Lactoferrin als Immunprotein kann in solchen Situationen unterstützend sein.

23. Sind in euren Produkten Pestizide und Schwermetalle?

Wir legen größten Wert auf die Abwesenheit dieser Stoffe in unseren Produkten. Aus diesem Grund werden alle unsere Rohstoffe auf diese Stoffgruppen untersucht. Die gesetzlichen Grenzwerte unterschreiten wir aufgrund unseres hohen Qualitätsanspruchs deutlich.

24. Warum verpackt ihr eure Produkte in Glas? 

Wir verpacken unsere Produkte in Ultraviolett Gläsern. Das Violettglas schützt unsere Produkte vor Licht und ist zeitgleich nachhaltiger als Plastik oder Aluminiumverpackungen.

25. Kann ich eure Produkte kombinieren?

Ja, alle unsere Produkte können kombiniert werden. Einige Kombinationen sind sogar so sinnvoll, dass wir sie als Paket anbieten.

Wissen, Rezepte & Aktionen per Mail

Erhalte regelmäßig wissenschaftlich fundierte Beiträge und wertvolle Tipps zu artgerechtem Lifestyle, Ernährung und Gesundheit. Zum Start schenken wir Dir einen 5% Gutschein für Deinen nächsten Einkauf.