L’FERRIN - Reines Lactoferrin CLN™

Der Beschützer in einer modernen Welt

Aufgereinigtes Lactoferrin CLN™

Bis zu 10-mal wirksamer als handelsübliches Lactoferrin

Technologie zur Aufreinigung des Proteins von Bakterien und Viren

In magensäurestabiler Kapsel


Laktosefrei

Keine künstlichen Zusatzstoffe

Ohne Gentechnik

Nachhaltige Produktion

Supercritical CO₂ Extraktion

Ion-Clean

Ausgewählte Doping-Substanzen getestet
  • Aufgereinigtes Lactoferrin CLN™
  • Technologie zur Aufreinigung des Proteins von Bakterien und Viren
  • Bis zu 10-mal wirksamer als handelsübliches Lactoferrin
  • In magensäurestabiler Kapsel

Laktosefrei

Keine künstlichen Zusatzstoffe

Ohne Gentechnik

Nachhaltige Produktion

Supercritical CO₂ Extraktion

Ion-Clean

Ausgewählte Doping-Substanzen getestet

Unser Multitalent

Als Protein des menschlichen Immunsystems ist Lactoferrin eine der wertvollsten Zusammensetzungen im Körper. Die erste große Portion bekommen wir über die Muttermilch verabreicht – und das aus gutem Grund. Lactoferrin ist zwar keine lebendige Zelle, doch sehr aktiv – ja geradezu intelligent. Es wird in kleinen Mengen vom Körper selbst produziert und kommt in nahezu allen Körperflüssigkeiten, wie z.B. Tränen oder Speichel, vor. Da das menschliche und das bovine (aus Kuhmilch) Lactoferrin nahezu identisch sind, extrahieren wir das Protein aus der Kuhmilch.

Evolutionäre Perspektive

Lactoferrin ist wichtiger Bestandteil der Muttermilch, um das Neugeborene so lange zu schützen, bis sich sein Immunsystem vollständig entwickelt hat. Zudem gehört Lactoferrin zur Gruppe der sogenannten Transferrine, was bedeutet, dass es Eisen sehr gut umverteilen und transportieren kann.

Evolutionäre Perspektive

Der älteste Freund des Menschen

Wenn Menschen in ihrer Geschichte Lactoferrin nur über die Muttermilch aufgenommen haben, warum sollten wir das heute als Erwachsene tun? Die Evolution hat nicht vorgesehen, dass wir 80 Jahre alt werden. Unser Immunsystem ist gemacht für ein mittleres Alter und stand auch noch nie vor so vielen Herausforderungen wie Umweltbelastungen oder Stress. Hinzu kommt, dass wir uns, im Vergleich zu unseren Vorfahren, deutlich weniger bewegen. Auch in punkto Ernährung versorgen wir uns nicht immer ausreichend mit den Nährstoffen, die wichtig für uns sind. Das kann auf Dauer belastend sein und unser Immunsystem stark beanspruchen. Lactoferrin ist ein körpereigenes Eiweiß und – älter als die Menschheit selbst – eine Ur-Substanz unseres Immunsystems. Lactoferrin ist wichtiger Bestandteil der Muttermilch, um das Neugeborene so lange zu schützen, bis sich sein Immunsystem vollständig entwickelt hat. Zudem gehört Lactoferrin zur Gruppe der sogenannten Transferrine, was bedeutet, dass es Eisen sehr gut umverteilen und transportieren kann.

Artgerechte Kombination

Artgerechte Kombination

Das Artgerechte aus der Milch

Alle Säugetiere produzieren Lactoferrin, wobei das menschliche und das bovine (aus Kuhmilch) nahezu identisch sind. Deshalb extrahieren wir das Protein durch eine zweistufige, schonende Aufreinigungstechnologie aus der Kuhmilch, damit es sich als eine Art „Gast-Immunsystem“ in unserem Körper aufhalten kann. Dieses Verfahren haben wir entwickelt, um Verunreinigungen herauszufiltern und zu entfernen. Dabei handelt es sich um ein sehr schonendes Verfahren, sodass die Milch im Anschluss weiterverwertet werden kann. Da Lactoferrin bei der Weiterverarbeitung, beispielsweise zu Milchpulver, zerstört werden würde, bleibt die Qualität der Milch durch unser Purifizierungsverfahren unbeeinträchtigt.

Qualität

Qualität

Aufgereinigtes Lactoferrin – bis zu 10 Mal wirksamer

Durch unser schonendes Aufreinigungsverfahren entfernen wir angeheftete Teile von Bakterien (Lipopolysaccharide) und deren Bestandteile sowie Angiogenin und Neu5Gc. Dadurch können wir den Wirkungsgrad um das 10-fache gegenüber ungereinigtem Lactoferrin erhöhen. Um zu verhindern, dass Lactoferrin nach der Einnahme in der Magensäure denaturiert wird und dadurch einige seiner Funktionen verliert, verwenden wir eine magensäurestabile Kapsel. Somit wird es erst im Dünndarm aufgenommen, um dort sein volles Spektrum entfalten zu können.

Innovation

Innovation

Stetige Forschung und Entwicklung

Orientiert am art’gerecht Leitbild verbinden wir das Wissen über unsere Vorfahren mit neuester Technologie für die Herausforderungen eines modernen Lebens, um so das „Beste aus zwei Welten“ zu kombinieren. Lactoferrin ist unser ständiger Begleiter und doch noch kaum jemandem bekannt. Vor allem auf Forscher übt Lactoferrin eine große Faszination aus. Deshalb unterstützen wir die stetige Erforschung des Proteins und die Entwicklung neuer, innovativer Darreichungsformen mit führenden europäischen Instituten und in Zusammenarbeit mit Universitäten.

Hole Dir Deinen universellen Beschützer.
  • extraction
L’FERRIN

L’FERRIN

120 Kapseln à 190 mg Lactoferrin CLN™

89,00 € * inkl. MwSt. Kostenloser Versand

Lieferzeit 1-3 Tage

100% Geld-Zurück-Garantie: Wir sind überzeugt von unseren Produkten. Solltest Du es nicht sein, erstatten wir Dir Deinen Einkauf innerhalb von 30 Tagen bedingungslos zurück.

  • 15016
  • lferrin-reines-lactoferrin-cln
Kann L´FERRIN auch während der Schwangerschaft verwendet werden?
Handelt es sich bei der Kuhmilch, aus der Lactoferrin CLN™ gewonnen wird, um Bio-Milch?
Lactoferrin wird aus Kuhmilch gewonnen, kann ich dann nicht einfach (H-)Milch trinken?
Kann ich L`FERRIN in Kombination mit Antibiotika einnehmen?
Kann ich L´FERRIN als Veganer einnehmen?

Zutaten

Pro Tagesdosis (2 Kapseln)

Lactoferrin CLN™ aus Kuhmilch

380mg

Wenn nicht anders empfohlen, täglich 2 Kapseln auf nüchternen Magen oder mindestens 2 Stunden nach einer Mahlzeit einnehmen. Die Effektivität von Lactoferrin wurde bereits bei 100 mg nachgewiesen. Eine Überdosierung ist theoretisch nicht möglich. In spezifischen Fällen können Dosierungen von 1g und mehr notwendig sein.
Produktinformationen "L’FERRIN"
Perfekte Ergänzungen zu L’FERRIN